Unser Ansatz für Blended Learning Konzepte

Publiziert 29. Dez. 2017 | Von Henriett Stegink

Wir sind spezialisiert auf das Entwickeln und Vermitteln von Wissen und erstellen individuell zugeschnittene Blended Learning Konzepte für Ihre Produkt- und Kundentrainings.

Sind kompetente Mitarbeiter wichtig für Sie?

Möchten Sie ihr Wissen zeitgemäß kommunizieren?

Wollen Sie eingefahrene Gleise verlassen?

…DANN SOLLTEN WIR UNS KENNELERNEN!

Das Ziel einer professionellen sowie erfolgreichen Schulung besteht darin, dass der Lernende mit Motivation und Spaß lernt und dadurch das Lernziel und problemlos erreicht.

Spezielle Konzeptionen und Trainingsinhalte wie z. B. für Produkttrainings werden von uns bei Beauftragung individuell erstellt und produziert.

Folgende sechs Schritte bestimmen den Ablauf und unsere bewährte Vorgehensweise:

  1. Lernziel definieren
  2. Lehrinhalt sammeln und bewerten
  3. Lerninhalt methodisch und didaktisch den Eingangsvoraussetzungen entsprechend aufbereiten
  4. Lehrinhalt einteilen und Reihenfolge festlegen
  5. Medien auswählen: Text, Audio, Bilder, bewegte Bilder, Animation, Simulation …
  6. Interaktionen festlegen: Übungen, Feedback, Tests, Chat …

Ihr Blended Learning Konzept ist bei uns in kompetenten Händen – auch nach der Konzeptionsphase stehen wir Ihnen als Sparringpartner unterstützend zur Seite. Wir …

  • analysieren Ihre Ist-Situation
  • planen und entwickeln innovative Blended Learning Konzepte
  • prüfen den Aufwand
  • stellen entsprechende Expertenteams zusammen
  • finden passende methodische, didaktische und technische Ansätze
  • erstellen multimediale Schulungsinhalte in einem ansprechenden Design
  • organisieren begleitende Trainingsmaßnahmen
  • evaluieren das Feedback
Sie möchten weitere Informationen?

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein Präsentationstermin in unserem virtuellen Klassenzimmer zur Klärung Ihrer Fragen: Tel. 07171 / 104 679 -0