Zur erfolgreichen Verständigung, gehört die Übersetzung von technischen Fachbegriffen, sowie das verständliche Beschreiben von Fehleranalysen sowie das vermitteln wichtiger Sicherheitsvorschriften.

Modul S 1.4 Erfolgreiche ENGLISCH – Kommunikation

Englisch Kommunikation in Service und Vertrieb

Dies ist das vierte Lehrmodul der Ausbildungsreihe für Servicetechniker. Das Modul kann einzeln oder in Kombination mit den weiteren Modulen des Weiterbildungsprogramms besucht werden.

Erfolgreiche ENGLISCH – Kommunikation

Bei praktisch allen internationalen Einsätzen wird in englischer Sprache kommuniziert und verhandelt. Das Verstehen, Bearbeiten und Verhandeln ist besonders anspruchsvoll, weil englische Fachbegriffe verwendet werden und die Durchsetzung von Ansprüchen im Ausland sichergestellt werden muss. Für weltweit erfolgreichen Service spielt die sprachliche Kompetenz eine zentrale Rolle.

Dieses Modul richtet sich an Mitarbeiter, die ihre englische Kommunikation im persönlichen Kundenkontakt, im telefonischen Support, als auch im Auslandseinsatz verbessern wollen. Zur erfolgreichen Verständigung gehören technische Fachbegriffe, wie das Beschreiben von Fehleranalysen, Unterweisungen von Kunden vor Ort bis hin zu Erklärungen wichtiger Sicherheitsvorschriften an Maschinen und Anlagen.

Lerninhalte

  • Grundlagen technisches Englisch
  • Bewährte Formulierungen, Redewendungen, umgangssprachliche Formulierungen im internationalen Kundenkontakt
  • DOS and DON´Ts der englischen Kommunikation
  • Small Talk im internationalem Kundenkontakt
  • Beschreiben von technischen Funktionen und Fehlern
  • Komplizierte Anlagen möglichst einfach erklären
  • Simulieren von Einweisungen an Maschinen, Sicherheitsvorschriften, und Arbeitsprozessen
  • Englische Formulierungshilfen im eMail-Verkehr

Lernziele

Fachenglisch anwendungsorientiert, intensiv und pragmatisch erlernen um es bei Bedarf schnell und einfach abzurufen und erfolgreich zu kommunizieren.

Sie lernen:

  • Fachbegriffe und Formulierungen
  • Englische Kundengespräche mit Kompetenz zu führen

Zielgruppe:

  • Produkt- und Kundentrainer im Vertrieb und Service
  • Servicetechniker im nationalen wie internationalen Einsatz vor Ort
  • Mitarbeiter im technischen Support
  • Servicemanager/Ingenieure/Techniker

Organisation

Dauer 1 Tag

Termin 19. Juli 2021

Investition

1180,- € / Teilnehmer pro Modul zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort

SÜD
SteginkGroup academy
Technologiepark West
Marie-Curie-Straße 19
73529 Schwäbisch Gmünd

NORD
Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ)
Beckstraße 19
49809 Lingen (Ems)