Zertifizierte und geprüfte Ausbildung mit dem Abschluss "Certificate of Advanced Studies" (CAS)

Geprüfte Ausbildung zur Resilienz-Fachkraft mit Zusatzqualifikation von Coaching, Beratung + Training in Unternehmen!

Ausbildungsprogramm 2022 zum Business-Resilienz-Expert (m/w/d)

Die wichtigsten Infos im Überblick

INHALTE DER AUSBILDUNGSREIHE

Modul R 1.1
Theoretische Einführung und Grundlagenwissen

Ein innovatives Betriebliches Gesundheits-Management zeichnet sich aus durch Effizienz und Nachhaltigkeit. Dabei bilden Stress-Prävention und der Aufbau von Resilienz / Lebenskraft die Kernthemen. In diesem Modul erwerben …

Weitere Informationen

Modul R 1.2
Der Körper und die körperliche Intelligenz

Eine Kombination von Wissen aus Wissenschaft, Naturheilkunde und Ayurveda ermöglicht Ihnen ganzheitliche Zusammenhänge für Gesundheit zu erkennen, um effiziente Lösungswege zu entwickeln. Das Erlernen praktischer Übungen zur …

Weitere Informationen

Modul R 1.3
Das Ganzheitliche 5-Schritte-Programm nach Rhea Pinkert

In diesem Modul erlernen Sie die Entwicklung, Optimierung und das Training von Kompetenzen für Ihre Mitarbeiter:innen im Unternehmen. Vervollständigt wird dies durch Erlernen von Coping-Strategien für zielorientiertes …

Weitere Informationen

Modul R 1.4
Coaching-Kompetenzen

In diesem Modul erwerben Sie Kompetenzen für eine erfolgreiche Coaching-Trainer- und Beratertätigkeit. Dazu gehören ziel- und lösungsorientierte Gesprächsführung sowie Grundlagen der Kommunikationspsychologie. Sie trainieren den Ablauf eines …

Weitere Informationen

Modul R 1.5
Trainingseinheit

Dieses Modul unterstützt Sie dabei ein praktisches Fach-Training durchzuführen – von der Bedarfsermittlung, dem Ausarbeiten eines eigenen Konzeptes bis zur Gestaltung Ihres erfolgreichen Trainings. Sie erwerben solide …

Weitere Informationen

Geprüfte Ausbildung zum Business-Resilienz-Expert - Certificate of Advanced Studies (CAS)

Sie möchten …

  1. ein Betriebliches Gesundheits-Management etablieren und wünschen sich einen eigenen Business-Resilienz-Experten (m/w/d) im Unternehmen?
  2. einen firmeneigenen „Resilienz“-Expterten ausbilden, der sein Wissen weitergibt und Ihre Mitarbeiter:innen im Umgang mit Stress, Aufbau der Widerstandkraft und für  persönliches Gesundheitsmanagement fit macht?

Manager, Führungskräfte, aber auch Mitarbeiter haben heute überdurchschnittliche Anforderungen zu meistern. Damit dies nicht in eine Stress- und Burnout-Spirale mit hohen Arbeitsausfällen führt, sind effiziente, wirkungsvolle Gegenmaßnahmen erforderlich, wie …

  • persönliche” Resilienz* aufbauen
  • Lebenskraft stärken
  • neue Kompetenzen entwickeln
  • Achtsamkeit leben

Resilienz* bedeutet Widerstandskraft und die Fähigkeit, hohe berufliche Herausforderungen zu meistern sowie die Fähigkeit zur Regeneration und Wiederherstellung der eigenen Kraft.

Mit unserer Ausbildung zum Business-Resilienz-Expert (m/w/d) unterstützen wir Sie, sich umfangreiche Kompetenzen hierfür anzueignen um als Tainer:in, Ausbilder:in, und Berater:in – im betrieblichen Kontext – individuelle Beratungen, Coachings und Gruppentrainings durchzuführen.

Unsere Weiterbildung zum geprüften Business-Resilienz-Expert (m/w/d) ist als „Blended Learning“ konzipiert und überzeugt durch:

  • Online- und Präsenzschulungen durch Kombination von Wissenschaft, Naturheilkunde und Ayurveda für nachhaltigen Erfolg im Gesundheitsmanagement 
  • kleine Gruppen (max. 8 Teiln.) – dadurch individuelles Eingehen möglich
  • didaktisch geschulte und praxiserprobte Trainer:innen
  • Zertifizierung: Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Begleitung und Betreuung durch LIVE Online-Tutoring bis zum Ablegen Ihrer Prüfung
  • komfortable Schulungsräumlichkeiten
  • Betreuung durch monatliche „Lern-Nuggets“ in Form von digitalen Lernmodulen
  • individuelle Betreuung durch Online-Sprechstunden während der ges. Ausbildung

Als Teilnehmer:in profitieren Sie von Ausbildungen mit einem hohen Maß an Professionalität, welche sich durch Wechsel von Präsenzzeiten, Online-Lernen und systemischer Lernbegleitung auszeichnen! Im Anschluss an die Ausbildung können Sie Ihre Prüfung ablegen. Bei Bestehen, erhalten Sie das Certificate of Advanced Studies (CAS) der Steinbeis Hochschule Berlin

Unser Konzept ist konkurrenzlos!

Die gelungene Kombination von Wissenschaft, Naturheilkunde und Ayurveda ist der Schlüssel für Effizienz und nachhaltigen Erfolg im Gesundheitsmanagement.

Die geprüfte Ausbildung richtet sich an Mitarbeiter:innen sowie Führungskräfte, die als Berater:in, Coach und Weiterbildner:in zum Thema “Betriebliches Gesundheitsmanagement” mit dem Schwerpunkt “Betriebliche Resilienz verbessern” tätig sind oder aktiv werden wollen.

Solide Wissensvermittlung durch Präsenz- und Online-Unterricht im virtuellen Klassenraum. Experten-Input und Praxisbeispiele, interaktive Erarbeitung der Inhalte durch lösungsorientierte und zielführende Gesprächsführung. 

Praxis orientierte Entspannungsübungen für den Business-Bereich in Einzel- und Gruppenarbeit.

Tutorielle Begleitung. Erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen steht im Vordergrund. Übungs-Sequenz und Lehrprobe.

Am Ende dieser Ausbildung legen Sie eine praktische Prüfung in Form einer Beratung, ein Coachinggespräch oder halten ein Kurz-Training als Online-Lehrprobe ab. Zudem schreiben Sie eine 25seitige Transferarbeit, die von der Steinbeis-Akademie an der Steinbeis-Hochschule Berlin bewertet wird.
 
Haben Sie diese erfolgreich bestanden, erhalten Sie das CAS-Zertifikat “Competence Expert:in für Business-Resilienz”
Stegink Group Foto Session Rhea-38

Zusätzliche Informationen

Abschluss

Am Ende dieser Ausbildung legen Sie eine praktische Prüfung in Form einer Beratung, ein Coachinggespräch oder halten ein Kurz-Training als Online-Lehrprobe ab. Zudem schreiben Sie eine 25seitige Transferarbeit, die von der Steinbeis-Akademie an der Steinbeis-Hochschule Berlin bewertet wird.
 
Haben Sie diese erfolgreich bestanden, erhalten Sie das CAS-Zertifikat “Competence Expert:in für Business-Resilienz”

 

Teilnehmergebühren

€ 4.795 € zzgl. 19% MwSt.

Prüfungsgebühren  € 390,- Certificate of Advanced Studies (CAS).

Für jede weitere Person Ihres Betriebes erhalten Sie 25% Ermäßigung.

Hybride Lernumgebung

Wechsel aus Präsenz- und Online Phasen:

  • Präsenz-Unterricht: 2 Tage Unterricht
  • Online-Unterricht:   5 Tage Online Unterricht + 1 Modul Prüfung und Lehrprobe

Präsenzveranstaltungen: in den Trainingsräumen der SteginkGroup-Akademie, Marie-Curie-Str. 19, 73529 Schwäbisch Gmünd

Onlineveranstaltungen: in vitero, BigBluButton, Teams, Zoom

Alleinstellungsmerkmal

Ganzheitlichkeit.

Innovative Methoden und neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung, zur Naturheilkunde, dem Ayurveda und dem jahrtausende alten Natur-Gesundheitssystem.

Starttermine 2022

Kick OFF: 28. April 2022 | ONLINE
Modul R1: 03. Mai 2022 | ONLINE
Modul R2: 30. Mai 2022 | PRÄSENZ
Modul R3; 31. Mai 2022 | PRÄSENZ
Modul R4: 29. Juni 2022 | ONLINE
Modul R5: 30. Juni 2022 | PRÄSENZ
Prüfung (*CAS): N.N. | HYBRID

Ausbildungsgruppe

min. 4 Teilnehmer / max. 8 Teilnehmer

Gute Gründe für unsere Ausbildung:

TRAINERTEAM DER STEGINKGROUP-AKADEMIE

PROJEKTVERANTWORTLICHE

Henriett Stegink

Langjährige Konzeptions & Trainings-/Lehrerfahrung aus unterschiedlichen Kontexten aus über 20 Jahren als IT-, Produkt- und Kundentrainerin. Sie berät und unterstützt Unternehmen bei der Ausbildung von Fachpersonal, im Bereich Blended Learning, Flipped Classroom und Online- unterstützende Trainingsangebote. Im Prüfungsausschuss der SHB akkreditiert zur Zertifizierung von Servicetechnikern und von der vermit® zur Zertifizierung von Technik Trainern.

Rhea Pinkert

EXPERTIN für Natur-Gesundheit und Ayurveda. Seit über 18 Jahren in eigener Naturheilpraxis tätig. Langjährige Dozentin zu Stress-, Burnout-, Präventions-Themen. Ausbildung und Entwicklung von Synergion®-Speed-Coaching.