News

Hier erhalten Sie fortlaufend Infos, Veranstaltungshinweise & Tipps für Führungskräfte, Technik Trainer und Servicetechniker

Relaunch der SteginkGroup Website

Publiziert 09. Juli 2015 | Von Henriett Stegink

Der Relaunch unserer Website http://steginkgroup.de ist online. Vom Entwurf Anfang 2015 bis hin zur Optimierung des Designs und der technischen Umsetzung durch Andrea Pitschmann, Pitschmann Internetprojekte, war es ein intensiver und spannender Prozess. Der Aufwand hat sich aus meiner Sicht gelohnt, die ersten Reaktionen auf die Website sind einfach super!

Folie1

Was ist NEU?

Ab 2015 werden unsere Ausbildungen und Lehrgänge mit eLearning Tools unterstützt. Dazu erhalten Sie neben Ihren Präsenszeiten Zugang zu unseren Online-Trainings und Webinaren. Weiterhin werden die Trainingsunterlagen als eBook bzw. cBook zur Verfügung gestellt!

Folie2

Servicetechniker Qualifizierung 2016

Produkttrainings, Technische Weiterbildungen und Workshops,– all das liefert Ihren Teilnehmern und Kunden nur Mehrwert, wenn der Praxisbezug vorhanden ist. Unsere langjährigen Erfahrungen im technischen  Bildungsbereich garantiert den Bezug zur Praxis. Im nächsten Jahr startet unser erster Lehrgang zum vermit®-certified-servicetechniker. Weitere Infos zur Anmeldung und Lehrgangsinhalte finden Sie >>>hier

Folie3

Mach mit – Komm zu vermit®

Ständig neue Anforderungen im Service, Produkt-, und Fachtrainings, dem Umsetzen neuer technischer Inhalte in Schulungen, der Erstellung neuer Schulungsunterlagen sind immer wieder eine neue Herausforderung. Einer Herausforderung die wir uns mit dem Netzwerk und Mitmachern der vermit® immer wieder gerne stellen. Wir teilen unser Wissen, bringen uns gemeinsam auf dem neuesten Stand der Fachlehre und stellen so manche Idee im Praxiseinsatz auf die Probe!

Folie4

Fachtage und mehr

Zweimal pro Jahr veranstalten wir unsere „Fachtage“. Dies sind hochkarätige offene Seminare mit Referenten aus der Praxis. Hier erhalten Techniktrainer, Servicetechniker und Führungskräfte, Berufsinformationen, Tipps und Infos, erlernen neue Arbeitstechniken und Methoden für Ihren Arbeitsalltag. Zu den offenen Trainings laden wir Sie halbjährlich ein!

Folie5

Was bleibt ?

Bleiben werden unsere Trainingsprogramme für Führungskräfte und Technik Trainer. Auch im nächsten Jahr wieder qualifizieren wir mit unserem Trainerteam Ihre Führungskräfte und Trainer. Die Übernahme einer Führungsposition bzw. einer Trainertätigkeit stellt an die meisten Personen oftmals ungewohnte Anforderungen. Damit Sie diesen neuen Anforderungen gerecht werden, ist eine Vorbereitung mit Praxisnähe in „geschütztem“ Raum empfehlenswert.

Folie6

Praxiswissen statt Theorie

In meinem Blog erstelle ich regelmäßige Einträge zu Berufsinformationen für Führungskräfte und Technik Trainer. Ich stelle Ihnen hier meine Tipps, Infos zu Veröffentlichungen und verweise auf interessante Links und Beiträge für Ihren Arbeitsalltag. Gerne stelle ich auch Ihre Praxiserfahrungen oder Veranstaltungshinweise online, wenn Sie mir Ihre Infos zur Verfügung stellen!

Folie7

Wir geben unser Wissen gerne weiter

In diesem Sinne lernen und arbeiten wir und freuen uns auf weitere spannende Jahre der Zusammenarbeit mit Ihnen & Ihren Teams!

Was ein gutes Training bieten sollte?

Publiziert 30. Juni 2015 | Von Henriett Stegink

Unter dem Schlag­wort „Train the Trainer“ werden Lehr­gänge angeboten, die Dozenten und Kurs­leitern das pädagogische Handwerks­zeug für ihren Beruf vermitteln wollen. Stan­dards dafür fehlten bislang. Darum haben die Weiterbildungs-Experten der Stiftung Warentest jetzt Gütekriterien für solche Lehr­gänge erarbeitet.

Eine Palette von Kompetenzen

Wer als Trainer in der Erwachsenen­bildung arbeiten will, braucht eine Palette von Kompetenzen. Allein Experte in einem Fach­gebiet zu sein, genügt nicht. Wichtig ist auch didaktisches Know-how, um Seminare pädagogisch sinn­voll konzipieren und gestalten zu können.

Keine geregelte Ausbildung

In Deutsch­land gibt es bislang weder eine vorgeschriebene Ausbildung für Trainer noch ein allgemein verbindliches Berufs­bild. Allenfalls Berufs­verbände für Trainer formulieren Ausbildungs­stan­dards. Verbands­über­greifende Gütekriterien existieren aber bisher nicht. Und so kann jedes Weiterbildungs­institut seinen eigenen Lehr­plan entwickeln. Wer auf der Suche nach einer entsprechenden Qualifizierung ist, hat es daher mit der Auswahl nicht leicht.

Kriterien für Basisqualifizierungen

Die Stiftung Warentest hat Gütekriterien für Train-the-Trainer-Lehr­gänge erarbeitet, und zwar für Präsenz­lehr­gänge, die in Modulen von mehreren Tagen statt­finden und eine Basisqualifizierung versprechen. Der vorliegende Kriterienkatalog erhebt keinen Anspruch auf Voll­ständig­keit. Er stellt eine Auswahl wichtiger Kriterien vor.

Infodokument der Stiftung Warentest hier zum downloaden
PDF Download als PDF-Datei (57,6 KB)

Seit vielen Jahren arbeiten wir daran, die Ausbildung von technischen Trainern einheitlich zu formulieren. In Zusammenarbeit mit Mitgliedern der vermit® wurde ein Konzept und Ausbildungsstandards für technische Trainer geschaffen.

Diese Empfehlungen und Standards wurden in unsere „7-Stufen Qualifizierung“  für technische Trainer aufgenommen. Die Trainer durchlaufen nach ihrer Basis-Ausbildung und Coaching-Maßnahmen ein Prüfverfahren, welches zum vermit®-certified-trainer” führt. Weiterhin erfolgt in regelmäßigen Phasen für die Trainer eine Re-zertifizierung. Damit wird sichergestellt, dass Fachwissen auch weiterhin methodisch und didaktisch verständlich, sowie Teilnehmer- und Kundenorientiert vermittelt wird.

Wir freuen uns, dass die Empfehlungen auch den Qualitätsstandards und Gütekriterien der Industriefachlehre entsprechen und setzen auch weiterhin auf Nachhaltigkeit durch unsere Praxiserfahrung und unser Know-How!