Zertifizierung

Sie möchten die Qualität Ihrer Kundenschulungen sicherstellen?

Sie möchten eine einheitliche Trainer Ausbildung für Ihr Unternehmen?

Dann ist eine Zertifizierung – gepaart mit Experten Wissen im vermit® Netzwerk für Sie genau richtig!

In Zusammenarbeit mit der Vereinigung mittelständischer Industrietrainer und Trainingszentren (vermit®) wurde ein Ausbildungsstandard für Technik Trainer geschaffen, welches zum vermit-certified-trainer führt. Mit der Ausbildung zum vermit-certified-trainer erhalten die Teilnehmer eine praxisrelevante und fundierte Überprüfung ihrer persönlichen Fähigkeiten und fachlichen Kenntnisse als Trainer und Weiterbildner. Im Rahmen einer schriftlichen Abschlussprüfung und eines 60-minütigen Audit-Verfahrens werden relevante Schwerpunktthemen aus den Bereichen der modularen Trainerausbildung überprüft.

Abschluss

Zertifikat „vermit-certified-trainer“ (vermit®)

Zertifizierung / Prüfung / Ablauf

  • Eigenpräsentation eines Fachthemas Präsenz oder Online (max. 30 Min pro Teilnehmer)
  • Audit und Zertifizierungsgespräch mit Behandlung von Schwerpunktthemen aus folgenden Bereichen (max. 30 Min.): Persönliche, soziale, methodische und didaktische Kompetenz; Moderieren und Präsentieren; Kommunikation und Rhetorik; Methodik und Technik Didaktik; Seminarplanung; Interaktion und Gruppendynamik; Interkulturelle Lehrkpmpetenz; eTraining Kompetenz;
  • Die Teilnehmer erhalten im Anschluss ein Feedback.Die Ergebnisse einschließlich eines individuellen schriftlichen Feedbacks werden im Anschluss des Audits bekanntgegeben.

Ausbildungsorte

  1. Schwäbisch Gmünd, Technologiezentrum West, SteginkGroup-AKADEMIE
  2. Lingen, Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) des Handwerks GmbH

Sie haben weitere Fragen zur Zertifizierung oder einer Fachtrainer Ausbildung?

animated_arrow > Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!