Innovations- & Projektmanagement (F 1.6)

Kreatives Innovations- und Projektmanagement

Planung, Steuerung , Kontrolle eines Projektes

Wer mit neuen Produkten und Dienstleistungen am Markt erfolgreich sein will, muss kreativ und zielorientiert denken und handeln. In diesem Modul erhalten die Teilnehmenden das nötige Rüstzeug, um ihre eigene Kreativität zu erkennen, aufzudecken und weiterzuentwickeln. Problemlösungs- und Entscheidungstechniken helfen, komplexe Probleme systematisch anzugehen.

Effizientes Projektmanagement verkürzt Ihre Arbeitszeit und erhöht die Motivation des Projektteams. In diesem Modul erhalten Sie einen “Werkzeugkasten” an Methoden für die richtige Organisation von Projekten und werden mit Projektmanagement-Tools vertraut gemacht. Sie lernen eigene Projekte zu planen, zu steuern, zu kontrollieren und Teams zu moderieren. Zudem üben die Teilnehmer/innen, die Methoden, Techniken und Werkzeuge der Projektarbeit zielgerecht einzusetzen.

Lerninhalte

  • Innovation durch Kreativität
  • Wie funktioniert Kreativität?
  • Wie Sie Ihre Kreativität freisetzen
  • Kreativität ohne Krawatte
  • Überwinden Sie Ihre Kreativitätsblockaden!
  • Persönliche Stärken- und Schwächenanalyse
  • Einführung Projektmanagement
  • Wichtige Voraussetzungen für die Projektarbeit
  • Projektplanung, Aufwandsschätzung und Ressourcenplanung
  • Projektplanung und Projektcontrolling
  • Der Projektabschluss

Nutzen

Durch eine Vielzahl von Praxisbeispielen und Übungen erfahren Sie, wie Sie Projekte souverän überwachen und steuern, wie Sie Zeit, Kosten und Qualität im Griff behalten, wie Sie frühzeitig sicherstellen, dass nichts schiefläuft, welche Kennzahlen und Instrumente in der Projektsteuerung eingesetzt werden, wie Sie Risiken erfolgreich erkennen und reduzieren und wie Sie Projekte auswerten und neues Wissen für die Zukunft nutzbar machen.

Zielgruppe

  • Services-, Montage-, Kundendienstleiter
  • Schulungsleiter in technischen Akademien
  • Projekt-, Gruppen-, Abteilungsleiter
Termine

Seminargebühren
Einzelpreis pro Person 720,00 €
inkl. Verpflegung tagsüber, zzgl. ges. MwSt
Dauer: 2 Tage

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Das Training lebte in großen Teilen von der eigenen Erfahrung und gab die Möglichkeit, für eigene „Fälle“ alternative Lösungsvarianten zu finden.

Anmeldung

Lecturer