Qualifizierungsprogramm für Technik Trainer

Stellen Sie mit einer vermit®– Zertifizierung die Weichen für Ihre erfolgreiche Zukunft als Technik Trainer.

Die zertifizierte Ausbildung richtet sich an technische Lehrkräfte die im Handlungsfeld der technischen Fachlehre als eTrainer, Weiterbildner, Ausbilder, Service-, Technik-, Kundentrainer tätig sind oder tätig warden wollen. Wir sind lizenziert, Schulungen für die Basic, Advanced und Up Date Level der vermit® anzubieten und engagieren uns seit vielen Jahren als Beratungs- und Organisationsteam sowie als aktives Mitglied der vermit®.

Unsere „Blended Learning“ Ausbildungen überzeugen durch:

  • kleine Gruppen – individuelles Eingehen auf die einzelnen Schulungsteilnehmer
  • didaktisch geschulte und praxiserprobte Trainer
  • vermit Zertifizierung beim nächsten vermit®-Trainerkongress
  • Begleitung und Betreuung durch Online-Tutoring bis zum Erhalt Ihres vermit®Zertifikats (Das Zertifikat erhalten Sie bei Bestehen der Prüfung)
  • komfortable Schulungsräumlichkeiten und Betreung durch monatliche „Lern-Nuggets“ in Form von Live Online-Webinaren
  • köstliche Bewirtung und individuelle Betreuung während der Präsenzphasen

Die Inhalte der vermit® Trainer Ausbildung bauen didaktisch aufeinander auf.

  1. Kommunikation & Rhetorik
  2. Lerntheorie & Didaktik
  3. eLearning & Neue Medien
  4. Trainingsplanung & Organisation
  5. Trainingspraxis- & Methodik
  6. Interaktion & Gruppendynamik
  7. Interkulturelle Lehrkompetenz

Als Teilnehmer profitieren Sie von Ausbildungen mit einem hohen Maß an Professionalität und Know-how der betrieblichen Bildung welche sich durch Wechsel von Präsenzzeiten, Online-Lernen und systemischer Lernbegleitung auszeichnen! Bei unseren offenen vermit® network meetings und dem Trainerkongress erhalten Sie außerdem viel Gelegenheit zum kollegialen Austausch und Netzwerken.

Einzigartig in Deutschland:

Die vermit® Certified Professional Trainer Ausbildung ist akkreditierte,  anerkannte Ausbildung zum Bachelorstudium B.A. Betriebliche Bildung!

 

animated_arrow… weitere Infos im Jahresprogrammheft

oder rufen Sie uns an: Tel. 07171 / 104 679 -0